In Kooperation mit der:

Zu Gast

Peter Turi
Gründer und Geschäftsführer der turi2 GmbH

Foto © Selina Pfrüner

Stefan Winterbauer
Chefredakteur bei MEEDIA


Moderation

Nina Mülhens
FPC Vorstandsmitglied

Foto © Barbara Walzer

Welchen Einfluss haben die Mediendienste?

Peter Turi und Stefan Winterbauer im Gespräch

Datum: 19.01.2022
Uhrzeit: 19.30 Uhr
Ort: Online bei ZOOM

Zu einem eigenen Markt hat sich in der Branche die Berichterstattung über alle Aspekte der Kommunikation entwickelt. Zum Berufsbild von Journalisten, Pressesprechern und PR-Beratungen gehört es längst, sich über die aktuellen Entwicklungen in der eigenen Profession auf dem Laufenden zu halten. Das Angebot an regelmäßigen Publikationen und täglichen Newslettern ist kaum noch zu überblicken. Die einzelnen Dienste haben recht unterschiedliche Schwerpunkte, unter anderem bieten sie eine kritische Begleitung der Berichterstattung in den Medien, Nachrichten über personelle Veränderungen, Diskussionen über aktuelle journalistische Themen, die Verfolgung von Unternehmensstrategien in der Kommunikation und die Beschreibung neuer Trends bei den PR- und Medienagenturen. Zusätzlich werden von diesen Medien und berufsständischen Organisationen noch zahlreiche Events angeboten, die neben spannenden Themen, die Möglichkeiten zum Netzwerken bieten. Wie prägen diese Mediendienste wiederum die Kommunikationslandschaft und die einzelnen Berufsbilder der Branche? Muss ein guter Journalist sie wirklich verfolgen und auch in ihnen möglichst prominent präsent sein? Über diese und weitere Fragen diskutieren an unserem Online-Clubabend Peter Turi und Stefan Winterbauer mit der Moderatorin Nina Mülhens, Vorstandsmitglied des FPC.

 

Peter Turi ist Journalist und Unternehmer, Gründer und Geschäftsführer der turi2 GmbH, die er zusammen mit seiner Frau Heike Turi, geborene Reuther, führt. Nach dem Absolvieren der Journalistenschule München gründet er 1986 das Journalistenbüro PBM und kauft 1995 den Mediendienst Kressreport. 1996 startet er mit “täglich kress” den ersten Tagesdienst. 2000 verkauft er kress und scheitert 2002 mit der Suchmaschine internet123. 2006 startet er den Fachblog turi2.

Stefan Winterbauer, Jahrgang 1970, studierte an der Universität Mannheim Politische Wissenschaften und Germanistik. Als freier Journalist schrieb er u.a. für das Medium Magazin, die Süddeutsche Zeitung und die Welt am Sonntag. 1999 ging er zum Kress-Report und wurde dort Ressortleiter. 2009 wechselte er zum neu gegründeten Medienportal Meedia, dessen Chefredaktion er 2021 übernommen hat.

 

Bitte beachten: Der Clubabend findet online bei ZOOM statt. Zur Teilnahme ist eine Anmeldung erforderlich. Die Aufzeichnung der Veranstaltung wird im Nachhinein auf unserem YouTube-Kanal verfügbar sein.

Jetzt anmelden*


*Datenschutzhinweis: Wenn Sie sich für eine unserer Veranstaltungen anmelden, werden Sie auf die Seite von Eventbrite weitergeleitet. Eventbrite erfasst und speichert von Ihnen, freiwillig im Rahmen einer Anmeldung zu einer unserer Veranstaltung angegebene, personenbezogene Daten und stellt uns diese als Veranstalter zur Verfügung. Weitere Details sowie Hinweise auf Ihre Widerrufsrechte finden Sie in unserer Datenschutzerklärung (insb. Punkt 2 & 11.1).


Mitglied im FPC werden

Newsletter abonnieren

Kein Mitglied im FPC und trotzdem möchten Sie keine unserer Veranstaltungen verpassen? Dann werden Sie jetzt Teil des FPC Netzwerkes! Registrieren Sie sich einfach unter dem angegeben Link.

Jetzt anmelden

Tagungsräume mieten

Tagungsort Broschüre

Soziale Netzwerke

Franz

Kontakt

069 71379609

E-Mail schreiben

Öffnungszeiten

Montag - Freitag: 11.30 - 2.00 Uhr
und Sonntag: 18.00 - 2.00 Uhr
Samstag ist Ruhetag