Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BPW Frankfurt am Main: Heißer, nasser, trockener – dem Klimawandel begegnen und Chancen entdecken

09. November, 19.00 Uhr

Hitzesommer, Dürre und Niedrigwasser, Jahrhunderthochwasser … Der Klimawandel ist nicht mehr nur ein Zukunftsszenario, sondern in der Realität angekommen. Ob gesundheitliche Probleme bei Hitze, teurere landwirtschaftliche Produkte, Produktionsausfälle, gesperrte Verkehrswege oder weggeschwemmte Existenzen – alle sind direkt oder indirekt von den Folgen, wenn auch auf unterschiedliche Weise, betroffen. In vielen Ländern sind Frauen dabei den Konsequenzen des Klimawandels stärker ausgesetzt als Männer, weil sie von politischen Entscheidungen und sogar direkter Hilfe ausgeschlossen sind. Zum anderen gehören sie öfter zu den sozialen Gruppen mit geringerem Einkommen, so auch in Deutschland, und haben dadurch weniger Möglichkeiten sich anzupassen. Überdies kümmern gerade Frauen sich stärker um ältere, jüngere und kranke Menschen, die wesentlich empfindlicher auf Hitze oder Stress durch Extremereignisse reagieren, sodass hier Lösungen gefragt sind.

Trotz aller Anstrengungen, Energie zu sparen und regenerative Energien auszubauen: Der Klimawandel ist nicht mehr aufzuhalten, er kann nur noch eingedämmt werden. Umso wichtiger ist es, sich an seine Folgen anzupassen. Die Maßnahmen sind vielfältig, wie beispielsweis Städte, Arbeitsplätze und Wohnungen passiv und energieeffizient zu kühlen, Flächen weitestgehend durchlässig für die Versickerung oder Zwischenspeicherung von Starkregenniederschlägen zu gestalten oder Arbeitszeitmodelle zu ändern. Das ist die Expertise von Birgit Georgi, Mitglied im BPW Club Frankfurt. Sie hat bei der Europäischen Umweltagentur gearbeitet und zeigt heute als selbstständige Beraterin Unternehmen, Städten und Gemeinden, wie sie auf den Klimawandel reagieren und damit sogar Gewinn erzielen können.

Herausforderungen bestehen jedoch auch auf der individuellen Ebene. Welche Möglichkeiten es im Einzelnen gibt, ist daher ein weiterer Schwerpunkt beim Themenabend, inklusive Tipps, wie Klimaanpassung heute teilweise sogar zum Nulltarif zu haben ist und sogar Spaß macht.

Jetzt anmelden

Presseinformation als PDF

Ansprechpartnerin: Simone Bittner-Posavec (pr@bpw-frankfurt.de)

9. November | 19:00 20:30

Ulmenstraße 20
Frankfurt am Main, Hessen 60325 Deutschland
Google Karte anzeigen
+4969288800
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Datenschutz
Wir, Frankfurter PresseClub e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Frankfurter PresseClub e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: