Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

BPW Frankfurt am Main: Wertschätzende Kommunikation

01. Februar, 19.00 Uhr

„Kennen Sie das? Sie haben etwas gesagt, was andere in den falschen Hals gekriegt haben? Dass ein Witz komplett danebenging? Dass Sie unsicher waren, wie Sie ein Thema ansprechen oder ein Feedback geben sollten?“ Frauen sind dabei häufig mit einer zusätzlichen Herausforderung konfrontiert: Sie sind entweder „zu nett“ oder „nicht nett genug“, ihre Anmerkungen werden übergangen, oder sie werden als emotional oder sogar hysterisch abgetan. Solche Situationen entstehen vor allem, wenn es um Menschen geht, die anders sind als man selbst. Wenn sich der Blick auf die Welt unterscheidet, kommt es leichter zu Missverständnissen.

Die Sorge darüber ist weit verbreitet: Etwa zwei Drittel der Bevölkerung sind der Ansicht, man müsse heute „sehr aufpassen, zu welchen Themen man sich wie äußert“. Eine beliebte „Lösung“: den Mund halten – oder kritische Themen nur im engsten Kreis ansprechen. Allen, die in der eigenen Bubble bleiben, fehlt jedoch der Austausch verschiedener Vorstellungen. Sie werden nicht herausgefordert. Statt Neues zu lernen und die eigenen Ideen – und die der anderen – zu hinterfragen, bleiben sie stehen und schmoren im eigenen Saft.

Clubfrau und Kommunikationsexpertin Veronika Hucke weiß, wie es klappt, ins Gespräch zu kommen bzw. im Gespräch zu bleiben. Mehr als 15 Jahre hat sie in internationalen Konzernen in Kommunikationsabteilungen gearbeitet bzw. sie geleitet. Anschließend war sie bei Philips für die weltweite Strategie für Vielfalt und Chancengleichheit verantwortlich. Eines der großen Themen dabei: Welchen Einfluss hat Kommunikation auf Aufstiegschancen und auf den Erfolg von Führungskräften. Beim interaktiven Themenabend geht es um die Fragen, warum wertschätzende Kommunikation wichtig ist, was ihr im Weg stehen kann, vor allem aber wie sie gelingt.

Jetzt anmelden

Presseinformation als PDF

Ansprechpartnerin: Simone Bittner-Posavec (pr@bpw-frankfurt.de)

Ulmenstraße 20
Frankfurt am Main, Hessen 60325 Deutschland
Google Karte anzeigen
+4969288800
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Datenschutz
Wir, Frankfurter PresseClub e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Wir, Frankfurter PresseClub e.V. (Vereinssitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: